Heilerde / Anwendung innerlich

Heilerde – Anwendungsmöglichkeiten

Heilerde zum EinnehmenInnerliche Anwendung von Heilerde

Luvos-Heilerde zur innerlichen Anwendung ist ein Arzneimittel. Wird Luvos-Heilerde ohne ärztlichen Rat eingenommen, orientiert man sich an der beigefügten Gebrauchsinformation. Zur innerlichen Anwendung eignen sich die Heilerde Nr. 1 und Luvos-Heilerde Kapseln. Die Einnahme des Pulvers erfolgt, indem man Heilerde in einem halben Glas Wasser, Mineralwasser oder Tee verrührt und in kleinen Schlucken trinkt.

Man kann die Heilerde aber auch ohne Wasser im Mund einspeicheln und den Heilerdebrei hinunterschlucken. Dadurch gelangt die Heilerde in höherer Konzentration in die Speiseröhre und von da in den Magen. Die Heilerde schmeckt leicht „erdig“. Dies wird von vielen Anwendern als angenehm empfunden, zeigt es doch, dass wir es mit einem reinen Naturprodukt ohne jede chemische oder sonstige Zusätze zu tun haben. Auf Süßungsmittel oder andere Geschmacksstoffe wird daher bei der Herstellung bewusst verzichtet.

Heilerde Nr. 1 für die innerliche Anwendung – Kraft der Natur

 

Startseite > Neurodermitis > Alternative Mittel > Heilerde > Innerliche Anwendung
Sicher online Einkaufen
 
SSL-Datensicherheit

Zum Warenkorb Zum Warenkorb Zur Kasse
Beratung und Service, Versand 3,90 €, ab einem Bestellwert von 150,- € versandkostenfrei.


Lieferung Deutschland, Österreich, Schweiz sowie ganz Europa

oeko-planet.com