Schimmel entfernen - vor Allergie schützen

Gefährlichen Schimmelpilz in Innenräumen entfernen

Schimmelpilz richtet nicht nur baulichen Schaden an
Jahr für Jahr richtet Schimmelpilz in Haus und Wohnung schwere Schäden an. Betroffen ist die Bausubstanz, viel schlimmer aber noch die Gesundheit der Bewohner. Schimmel und toxische Sporen können eine Allergie über die Atemwege auslösen. Das größte Problem ist die richtige Vorgehensweise, um den entstandenen Schimmel zu entfernen und den schnellen Neubefall verhindern zu können.

Möglichkeiten gegen Schimmel

Luftenfeuchter bei feuchten Räumen Schimmelspray Farbe gegen Schimmel Luftreinigung Feuchter Raum

Luftentfeuchter

Schimmelspray

Spezialfarbe

Luftreiniger

Belüftung

Schimmel entsteht bei zu feuchter Raumluft
Der Schimmelpilz lauert in Ecken, an Wänden, hinter Heizungen und in Bädern. Jede zehnte Wohnung hat mindestens eine Stelle mit Schimmelbefall durch zu hohe Feuchtigkeit. Das ergab eine im Jahr 2003 erstellte Studie der Uni-Klinik Jena, die zusammen mit der Technischen Universität Dresden bei der Untersuchung in über 5.000 Wohnungen durchgeführt wurde. Je höher die Luftfeuchte in Räumen ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit an Allergie und Asthma durch Schimmel zu erkranken.

Schimmel entfernen: Produkte und Möglichkeiten

Luftentfeuchter, Bio Schimmelpilz Entferner & Anti Schimmel Wandfarbe

  Marken Luftentfeuchter
Feuchtigkeit und Schimmel in Innenräumen reduzieren.

Luftentfeuchter
Luftentfeuchter für jede Raumgröße. Große Auswahl an bewährten Luftentfeuchter Geräten. Ab
139,90 €

Mehr Info - bitte hier klicken
  Bio Schimmelentferner
Vernichtet Schimmelpilz, Sporen und Bakterien.

Schimmellspray
Hautverträglichkeit getestet und mit Sehr Gut bewertet. Schnelle Hilfe bei Schimmel in Innenräumen.

Ab 23,90 €

Mehr Info - bitte hier klicken
Alle Preise inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten
         

Luftreiniger gegen Schimmel & Labortest, Schimmel Komplettbox

  Hepa Luftreiniger
Reduziert Sporen, Schimmel und allergene Partikel.
Luftreiniger gegen Hausstauballergie
Reine Atemluft. Luftreiniger mit Hepafilter reduziert Sporen, Keime und Bakterien. Ab
99,90 €

Mehr Info - bitte hier klicken
  Hygrometer Auswahl
Genaue Anzeige der relativen Luftfeuchte Innen & Außen.
Test Hygrometer
Auch mit Schimmelwarngerät. Große Auswahl, Funksensor zur Übertragung der Außenwerte. Min.-Max. Speicherfunktion.
Ab 8,90 €

Mehr Info - bitte hier klicken
Alle Preise inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten
         

Schimmel und Asthma
Feuchtigkeitsschäden erhöhen das Allergierisiko um 50 Prozent. Schon 10 Prozent mehr relative Luftfeuchtigkeit Räumen führt zu 2,7 Prozent mehr Asthmafällen – so die „Ergebnisse der International Study of Asthma and Allergies in Childhood (ISAAC)“. Deshalb sollte Schimmel schnell entfernt werden. Oft ist geringer Luftaustausch Ursache für feuchte Räume und dadurch wird Schimmelbildung unterstützt. Durch hohe Heizkosten verschreckte Bürger lüften nur noch selten. Eine vierköpfige Familie bringt es aber mit Duschen, Kochen und Schwitzen auf gut 10 - 15 Liter Feuchtigkeit täglich, die sie an Innenräume abgibt. Das Wäschetrocknen ist dabei gar nicht mitgerechnet.

Ursachen für Schimmelpilz
Schimmel- und Hefepilze in Wohnräumen können Allergien und Gesundheitsbeschwerden auslösen. Durch Bauwerksfehler und zunehmend dichtere Fenster kommt es, vor allem während der Heizperiode, zu einem Anstieg der Luftfeuchtigkeit, wodurch das Pilzwachstum erheblich begünstigt wird. Oft ist der Schimmelpilzbefall nicht einfach zu erkennen, denn Feuchte und damit verbundener Schimmelpilzbefall tritt meist in Hohlräumen oder unter bedeckten Flächen auf. Die Ausbreitung bestimmter Pilzarten (v. a. Aspergillus-Species) in Wohnräumen gefährdet besonders abwehrgeschwächte Personen durch Allergie und Asthma.

Schimmel Allergie
Schimmelpilze sind mikroskopisch kleine Organismen, die in einer großen Zahl auftreten und aus vielen Zellen bestehen. Die Sporen der Schimmelpilze unterscheiden sich in Größe, Form und Farbe. Diese mikroskopisch kleinen Schimmelsporen oder auch manchmal Bruchstücke von Schimmelpilz-Organismen können nach der Aufnahme über die Atemwege allergische Reaktionen auslösen. Die Schimmelsporen schweben in der Luft und werden vom Wind weiterverbreitet.

Schimmel Symptome
Von den zahlreichen bekannten Schimmelpilz-Arten sind lediglich etwa 20 bis 30 als Auslöser der Schimmelallergie bekannt. Eine Allergie kann sich äußern durch Niesanfälle, Schnupfen, Husten, Asthma, Magen-Darm-Beschwerden, Nesselfieber, Migräne, Konzentrationsschwierigkeiten oder Gelenkbeschwerden. Die durch Schimmelpilz-Sporen ausgelösten Krankheitssymptome können sowohl ganzjährig als auch saisonal auftreten. In jedem Fall wird bei Anzeichen auf eine Allergie ein Arztbesuch angeraten.

Schimmel richtig entfernen & Allergie vermeiden

Startseite > Schimmel & Allergie
Sicher online Einkaufen
 
SSL-Datensicherheit

Zum Warenkorb Zum Warenkorb Zur Kasse
Beratung und Service, Versand 3,90 €, ab einem Bestellwert von 150,- € versandkostenfrei.


Lieferung Deutschland, Österreich, Schweiz sowie ganz Europa

Schimmel & Allergie

Wo entsteht Schimmel?

An feuchten Wänden, Mauern

Auf Tapete und Textilien

Hinter Holzverschalungen

Auf Fuge, Kachel, Fliesen

Matratze und Polstermöbel

Auf Holz, Papier, Leder

Im Badezimmer, Keller

In schlecht belüfteten Räumen


Tipps bei Schimmelallergie
Hinweise, Symptome, Arztbesuch, Sanierung.

Tipps bei Schimmel Allergie

Vorsicht vor toxischen Schimmelsporen! Information und Checkliste...

Mehr Info - bitte hier klicken